Tierheim KRAMBAMBULI Görlitz




Wichtiger Hinweis!
Die Beschreibung der Tiere basieren auf den Beobachtungen, welche die Mitarbeiter des Tierheimes hier gemacht haben. Auf der  Homepage erfolgt dann die Verarbeitung aller übermittelten Daten.
Hier stellen wir unseren Hund des Monats vor!
Hund des Monats August
-Otis-

otis1

otis2 otis3

Unser dreijähriger Otis ist ein Neuzugang, aber man kann jetzt schon sagen, er ist ein super Begleiter und wird seinen Menschen ein treuer Freund sein.

Der junge Rüde ist nicht direkt das, was man einen Rohdiamanten nennen würde, aber ein bißchen Hunde-ein-mal-eins muss er noch lernen. Vorteilhaft wirkt sich dabei aus, dass er sehr menschenbezogen und verspielt ist und auch lernen möchte. Und natürlich ist er mit Leckerlis gut zu "bestechen"- Otis liebt Leckereien.

Der Rüde ist kein Beller. Begegnet er Artgenossen entscheidet die Sympathie- entweder er findet die Hunde  interessant oder er ignoriert sie. Es ist sehr selten, dass er  einen Hund anbellt- den mag er dann wirklich nicht.

Sein kurzes, teils drahtiges Fell und sein Jagdtrieb lassen vermuten, dass in Otis auch ein bißchen Terrier steckt. Wobei sein Jagdtrieb gut händelbar ist.
Katzen und Hühner findet er schon "reizvoll", aber ein klares "nein!" versteht er. Er fängt dann gar nicht erst an, an der Leine zu zerren, sondern bleibt bei seinem Leinenführer. Aber zum jetzigen Zeitpunkt sind wir uns auch ziemlich sicher, dass er ohne Leine nicht so gut abrufbar wäre, dann würde vermutlich der Jagdtrieb überwiegen.

Die ersten Badebesuche am Teich waren noch nicht von Erfolg gekrönt- Otis hat Angst davor. Aber mit  Geduld und Einfühlungsvermögen könnte eventuell doch mal die Neugierde bei ihm siegen.
Generell ist Otis in manchen Situationen noch unsicher. Es ist aber keine Angst, sondern er weiß einfach nicht, wie er darauf reagieren soll. Das äußert sich dahin gehend, dass er eigentlich interessiert ist, aber wenn ihn der Mut verlässt, er dann plötzlich wegspringt. Deshalb braucht Otis Menschen, die ihm Sicherheit geben und souverän mit ihm den Alltag meistern.
Otis passt in jeden Personenkreis. Da er nicht so groß ist, ist er durchaus bei genügend Auslauf für die Wohnungshaltung geeignet.

So und nun hoffen wir, dass die, die auf der Suche nach einem "Fellnasen-Familienmitglied" sind, jetzt neugierig geworden sind und unseren Otis  bald besuchen kommen, um ihn persönlich kennen zu lernen...und vielleicht erobert er einen Platz in Ihrem Herzen...

1 2 3