Tierheim KRAMBAMBULI Görlitz



miss

Miss Marpel (w)-geb.ca Mai 2019

Miss Marpel hat sich das Kinderzimmer mit Marie und Blümchen geteilt, alle 3 wurden als kleine Kitten abgegeben, ohne Muttertier.
Inzwischen sind sie in das Katzenhaus umgezogen, aber leider hat sie sich ihre angeborene Scheu noch immer bewahrt.

Trotzdem ist die schwarz-weiße Miez die Mutigste von allen. Auch wenn sie uns noch mit Vorsicht genießt, besitzt sie eine gesunde Neugier. Sie hat sich schnell an die anderen Artgenossen gewöhnt, mit denen sie spielt oder zusammen schläft.

Natürlich wäre es schön, wenn Miss Marpel ihren nächsten Geburtstag mit ihren Menschen feiern kann. In einem liebevollen Zuhause wird sie vermutlich zu einer verspielten Katze werden. Gerade durch gemeinsames Spielen kann man das Vertrauen von Katzen gewinnen.

Miss Marpel gehört zu unseren scheuen Katzen-bitte beachten Sie unseren Artikel zu scheuen Katzen auf der Startseite. Danke

Miss Marpel ist geimpft und entwurmt



zurück zur Hundeseite