NOTWENDIG WICHTIG UNVERZICHTBAR SINNVOLL

--S A C H S P E N D E N--

Unser Tierheim und seine Bewohner sind auf Spenden und Zuwendungen angewiesen. Sachspenden werden das ganze Jahr über immer dringend gebraucht und dankbar angenommen.

Jedoch können wir nicht alles entgegennehmen, bzw. sollte uns nicht alles vor die Tür gestellt werden.
Auch wenn Sie es gut meinten, denken Sie bitte daran:

Alles, was wir nicht verwenden können, müssen wir kostenpflichtig! entsorgen.

Kosten, die uns sehr belasten, aber die verhindert werden können, wenn Sie bitte Folgendes beachten:


Spenden sollten immer in einem einwandfreien Zustand sein. Kaputte, verschmutzte oder unbrauchbare Sachspenden können nicht verwendet werden und müssen durch uns entsorgt werden.
 (zum Beispiel nicht saugfähige Stoffe, Kissenfüllungen wegen Verschluckungsgefahr oder defekte Gegenstände wegen Verletzungsgefahr)


Wir haben eine Wunschliste mit Dingen erstellt, die wir immer gebrauchen können:



Trocken- und Nassfutter für Hunde und Katzen
Leckerlis für Hunde (z.Bsp. getrockneter Rinderpansen, Schweineohren, Knapperstangen u.ä.)
   Leckerlis für Katzen (z.Bsp. Knapperstangen, Knuspertaschen, Katzenmilch, Katzengras u.ä.)



Bettlaken und Bettwäsche aus Baumwolle oder Leinen, Handtücher, Geschirrtücher, Mollydecken
(bitte alles sauber und gewaschen)

Keine!!Federbetten, Steppbetten, Sofakissen, also alles mit Füllung, Unterwäsche, Nylonsachen, Satinbettwäsche, verschlissene Decken und Überwürfe u.ä.


Hundespielzeug, Katzenspielzeug, Katzenstreu, Kleintierstreu

Katzenkratzbaum, Hundeliegeschalen/-körbe, Hundemäntelchen 
(bitte alles sauber und ganz)


gut erhaltenes Baumaterial

 (keinen Bauschutt)


Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und für Ihr Verständnis.

Sollten Sie noch Fragen haben, melden Sie sich bitte bei uns.






01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17
jQuery Slider Demos by WOWSlider.com v1.7


Tiere suchen ein Zuhause

Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten, Vögel und andere Kleintiere.

Das Tierheim KRAMBAMBULI wurde 1994 erbaut. Die ersten Tiere hatten im August 1994 bei uns ein Heim gefunden.

  Zurzeit sind es ca. 60 Hunde, 130 Katzen und etliche Kleintiere.
Unser Tierheim wird finanziert durch Spenden, gelegentliche Erbschaften, Futterspenden von Firmen und Privatpersonen, sowie Unterbringungskosten von den Kommunen.
Die Kosten für Futter, tierärztlicher Betreuung und Medikamente sind sehr hoch. Deshalb hilft uns jeder Euro und jede Futterspende weiter!


Ihre Spenden können Sie wie folgt einzahlen:

 

Tierheim „Krambambuli“ Görlitz

IBAN: DE70 8505 0 100 0000 0 12815

BIC: WELADED1GRL
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

PayPal

Für Ihre Geldspenden erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.
Bei PayPal wird diese nach der Spendenbestätigung automatisch zum ausdrucken erstellt.
Bei Banküberweisung teilen Sie uns hierzu bitte Ihre Adresse mit, damit wir Ihnen nachträglich die
Spendenquittung zusenden können.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Spendern und Spenderinnen!

Unsere Öffnungs-, bzw. Vermittlungszeiten finden Sie hier

________________________________________________________




Besucher seit 01.03.2011: